Neuigkeiten aus Mellau Damüls Faschina

Damüls Mellau - Neue 10er Gondelbahn 2015

Der Baustart für die neue Mellaubahn ist erfolgt! Diesen Sommer wird in Mellau Damüls die neue Zubringerbahn mit 10er Gondeln gebaut. Sie ersetzt die bisherige Seilbahn, die vom Ort Mellau in das Skigebiet führt. Mit dem einladenden multifunktionalen Talstationsbereich ist die neue Anlage der attraktive Einstieg in das Skivergnügen im Schneereich Damüls Mellau.

Infos Sommer 2015
Da die neue Mellaubahn auf derselben Trasse wie die bestehende Bahn geführt wird, ist ein Sommerbetrieb 2015 leider nicht möglich. Der Uga-Lift in Damüls ist wie gewohnt in Betrieb. Unser sehr gutes Angebot von öffentlichen Bussen ermöglicht es den Gästen problemlos auf die restlichen Sommerbahnen im Bregenzerwald auszuweichen. Mit der Bregenzerwald Gäste-Card,
die man ab einem Aufenthalt von 3 Nächten erhält, ist die Busfahrt sogar gratis.

Baufortschritt live mitverfolgen

 

Zubringerbahn 10er Mellaubahn

Die 10er Gondelbahn hat eine Förderleistung von über 3100 Personen in der Stunde und bietet Ihnen mit der großzügigen Talstation im Sommer wie Winter ein umfassendes Angebot: Sportshop, Cafe mit Terrasse und Apres Ski, Skiverleih und Skidepot, Werkstatt, Skischule, innenliegender Kassabereich uvm.

An alles ist gedacht, bevor es mit einer der 76 großzügigen Gondeln bergwärts geht. Auf der ca. 2 km langen Strecke von 710m auf 1400m sind Sie mit Ihrem Bike, Rucksack oder Skiern mit einer Geschwindigkeit von 6m pro Sekunde unterwegs. In der Bergstation, die sich in das Ensemble auf der Rosstelle einfügt, sind der Kindergarten, öffentliche WCs, ein großer Teil der Gondelgarage und Lagerräumlichkeiten untergebracht. Die Seilbahn ist für Tag- und Nachtbetrieb ausgelegt und bietet somit Möglichkeiten für Erlebnisse der besonderen Art.

Verantwortungsvolle Architektur am Berg
Bei allen Neubauten im Gebiet liegt ein Hauptaugenmerk der Bergbahnen Mellau auf deren sensibler Integration und qualitätsvoller Architektur. Die Umsetzung erfolgt dabei nach der Planung des Architekturbüros DI Bernd Frick und Salzmann Ingenieure. Optisch soll die Talstation möglichst ins Ortsbild eingefügt werden, daher wird die Außenhülle in regionaltypischem zurückhaltendem Material gehalten - eine Hülle aus heimischem Holz für die Seilbahn ruhend auf einem transparenten Sockel aus Glas und Beton für Gästeeinrichtungen. Die Bergstation, die großteils in Holz gebaut wird, erhält ein extensiv begrüntes Dach als ?fünfte Fassade? und bettet sich in den abfallenden Hang der Rossstelle.

Factbox
10er Einseilumlaufbahn Mellaubahn ersetzt bisherige 4EUB aus dem Jahr 1972 (Umbau 1982)
Bauherr: Bergbahnen Mellau GmbH & Co KG
Investitionsvolumen: ca. 20 Mio Euro
Talstation: Mellau Dorf, 710m
Bergstation: Mellau Rossstelle, 1400m
Förderleistung: 3146 Personen pro Stunde
Gästeinfrastruktur: Cafe und Apres Ski mit Terrasse, Sportshop, Skiverleih, Skidepot, Kindergarten, Arena-Bereich für Siegerehrungen, WCs, innenliegender
Kassabereich
Bauzeit: April 2015 bis Dezember 2015

Neu 14/15: 6er Sesselbahn Sunnegg Damüls

Die kommende Wintersaison bringt Ihnen noch mehr Komfort und Spass in Damüls Mellau. Die neue kuppelbare 6er Sesselbahn Sunnegg ersetzt den bisherigen Doppelsessellift als auch den kleinen Gratlift. Damit ist auch die Skiroute 3 ganz einfach zu erreichen.

Die mit Bubbles ausgestatteten 6er Sessel bieten Ihnen alle Annehmlichkeiten und Sicherheit. Die Seilbahntrasse wurde ein wenig verschwenkt - die Talstation der neuen Doppelmayr Anlage befindet sich im Nahbereich der Hasenbühelbahn, die Bergstation ist einige Meter weiter zurück versetzt. Dadurch ist der Kreuzungsbereich im Tal entschärft, die Fernwirkung der Bergstation minimiert und eine störungsfreie Trasse am Pistenrand gegeben.

Freuen Sie sich mit uns auf die neue 6er Sesselbahn Sunnegg im Skigebiet Damüls Mellau!

 

Skiresort.de Bester Skilift 2014

Mellau Damüls und Rossstelle ausgezeichnet

Das weltweit größte Testportal von Skigebieten, Skiresort.de hat Mellau Damüls als eines der führenden Skigebiete und die neue Rossstellebahn als bester neuer Lift 2014 ausgezeichnet!

Wir freuen uns über die Lorbeeren und wünschen Ihnen erlebnisreiche Skitage im Bregenzerwald.